Reifendienst und Einlagerung bei Bosch
in Jülich


Ob Sie Sommerreifen, Winterreifen oder Allwetterreifen haben – manchmal ist ein Wechsel fällig. Diesen übernimmt gerne unser Reifendienst in Jülich für Sie. Fahren Sie stets mit Reifen, die der Jahreszeit angepasst sind. Dies verbessert Ihre Fahrsicherheit.

Sind Sie im Winter mit Sommerreifen unterwegs, drohen Ihnen 40 Euro Bußgeld und ein Punkt in Flensburg. Zu Recht. Denn wer mit unpassender Bereifung fährt, riskiert nicht nur seine eigene, sondern auch die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer. Lassen Sie es nicht dazu kommen und besuchen Sie uns zweimal jährlich in Jülich. Wir übernehmen für Sie den Reifenwechsel und die Einlagerung, während Sie anderen Dingen nachgehen können.

Einlagerung und Reifendienst – Unser Rundum-Service in Jülich

Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service beim Reifendienst. Dazu zählt der Reifenwechsel genauso wie das Auswuchten. Außerdem waschen wir auf Anfrage Ihre (Alu-)Felgen und prüfen auch Luftdruck und Reifenprofil. Natürlich beraten wir Sie auch beim Kauf von Winter- und Sommerreifen. Wir führen ausschließlich Reifen namhafter Markenhersteller.

Reifendienst und Einlagerung

Auf Wunsch übernehmen wir auch die Einlagerung Ihrer Reifen. So sind sie optimal gelagert und stets griffbereit. Bei der Einlagerung kommt noch ein weiterer Sicherheitsaspekt für Sie hinzu: Ihre Reifen und Räder sind bei uns in Jülich versichert.

Reifenwechsel vom Profi beim Reifendienst

Ob Sie neue Autoreifen benötigen, können Sie auch einfach selbst feststellen. Sommerreifen sollten mindestens eine gesetzlich festgelegte Profiltiefe von 1,6 Millimetern aufweisen. Wir raten Ihnen, sie schon bei 3 Millimetern und Winterreifen bei 4 Millimetern auszutauschen, damit Sie stets sicher unterwegs sind. So bleiben die Reifenfunktionen gewahrt und Sie können rechtzeitig reagieren. Mit einer 1- oder 2-Euro Münze können Sie leicht erkennen, wie es um Ihre Reifen steht. Sind die Sterne noch zu sehen, ist das Profil noch ok – ansonsten besuchen Sie unseren Reifendienst in Jülich.